Tagesordnungspunkt

TOP Ö 6: Mitteilungen und Anregungen

BezeichnungInhalt
Sitzung:06.02.2020   FW-A/2020/024 
DokumenttypBezeichnungAktionen

 

 


Herr Helms erkundigt sich nach seinem Antrag bezüglich der Anpassung der Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 km/h für beide Fahrtrichtungen auf der B65 in Hördinghausen und seinem Antrag auf Errichtung einer Bedarfsampel zur Querung der B65 in Hördinghausen.

 

Herr Wellmann teilt mit, dass die Verkehrsschau am 04.02.2020 stattgefunden hat. Nach Erhalt des Protokolls vom Landkreis Osnabrück wird Herr Wellmann Herrn Helms die Ergebnisse mitteilen.

 

Frau Elsner erkundigt sich, weshalb das Geschwindigkeitsdisplay so lange in Wimmer hing. Herr Wellmann teilt mit, dass das Gerät dort „dauerhaft“ die Geschwindigkeit anzeigen und die Verkehrsteilnehmer „aufmerksam“ machen soll, die Ergebnisse jedoch nicht in die allgemeinen Messungen fallen. Hintergrund für den verlängerten Zeitraum sind die dort gemessenen Geschwindigkeiten.

 

Herr Padecken erkundigt sich nach dem Lieferstand des LF Kat-S. Herr Wellmann teilt mit, dass dies Ende März eintreffen soll.

 

Nachdem keine weiteren Mitteilungen und Anfragen mehr vorgebracht werden, bedankt sich der  Ausschussvorsitzende bei den Ausschussmitgliedern und schließt um 19.48 Uhr die Sitzung.