Tagesordnungspunkt

TOP Ö 7: Bestellung eines Abschlussprüfers zur Prüfung des Jahresabschlusses 2020 der Kinderland Bad Essen gGmbH

BezeichnungInhalt
Sitzung:17.06.2020   KJ-A/2020/031 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  BV/FD1/2020/210 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 203 KBVorlage 203 KB

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungsausschuss beschließt, die Prüfung des Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2020 und die Prüfung des Lageberichtes für das Geschäftsjahr 2020 der R +K Treuhandgesellschaft mbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Bad Homburg vor der Höhe, zu übertragen.

 

Die Vertreter der Gemeinde Bad Essen im Gesellschafterausschuss werden angewiesen, entsprechend zu beschließen.

 


Herr Kirstein-Bloem fasst die Vorlage zusammen.

 

Die Geschäftsführung der Kinderland Bad Essen gGmbH schlägt vor, die R + K Treuhandgesellschaft mbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit der Prüfung des Jahresabschlusses 2020 zu beauftragen.

Eine Notwendigkeit, die Prüfungsgesellschaft, die sich gut in die Sachzusammenhänge der Kinderland Bad Essen gGmbH eingearbeitet hat, zu wechseln wird, nicht gesehen.

 

Der Ausschuss fasst folgenden


Abstimmungsergebnis:

einstimmig