Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4.2: Kinderland Bad Essen gGmbH

BezeichnungInhalt
Sitzung:03.07.2014   KJ-A/2014/004 
DokumenttypBezeichnungAktionen

 


Herr Meyer berichtet:

 

4.2.1: Sozialpädagogische Nachmittagsbetreuung an den Grundschulen

 

Die Sozialpädagogische Nachmittagsbetreuung an den Grundschulen Bad Essen (1 Gruppe) und Grundschule Lintorf (2 Gruppen) wird lt. Mitteilung des Landkreises Osnabrück zunächst bis zum Ende des Schuljahres 2014/2015 weitergeführt. Die Teilnehmer in den entsprechenden Gruppen werden in Absprache zwischen den Schulen und dem Jugendamt des Landkreises Osnabrück ausgewählt.

 

 

4.2.2: Einstellung einer Leitung für die Kindertagesstätte Wittlage

 

Die Stelle ist öffentlich ausgeschrieben worden. Es sind insgesamt 10 Bewerbungen eingegangen. Nach dem Auswahlverfahren hat die favorisierte Bewerberin kurzfristig ihre Bewerbung zurückgezogen.

Im Einvernehmen mit dem Kita-Team ist jetzt beabsichtigt, zunächst für ein Kindergartenjahr Frau Frauke Klusmeier kommissarisch die Leitung der Kindertagesstätte zu übertragen.

 

 

4.2.3: Qualitätsmanagement

 

Die Kinderland Bad Essen gGmbH hat mit den Einrichtungen in Brockhausen, Lintorf und Wittlage an der Evaluation durch das Päd. Quis - Instituts im Rahmen des Qualitätsmanagements in den Kindergärten und Krippen mit Erfolg teilgenommen und das Kindergarten-Gütesiegel verliehen bekommen. Die Einrichtungen von Charly’s Kinderparadies und des Natur- und Erlebniskindergartens haben ebenfalls mit Erfolg an der Evaluation teilgenommen.